background
logotype

Ausflugsmöglichkeiten

Der Argenthaler Waldsee ist der schönste naturbelassene Badesee im Vorderhunsrück. Hier lässt es sich an heißen Tagen herrlich entspannen.

Der jüngst eröffnete Geoerlebnispfad startet/endet am Waldsee und führt auf einem Rundweg durch den Soonwald. Auf mehreren Schautafeln werden Informationen über Argenthals Geologie, Geschichte und Naturraum dargestellt.

Ausflugmöglichkeiten in der Nähe:
Durch die gute Autobahnanbindung haben Sie unzählige Möglichkeiten, Ihren Urlaub zu so zu verbringen, wie Sie es gerne möchten. Ob Wandern, Radfahren, Sauna/Schwimmbad oder Shopping – für jeden ist etwas dabei

Ausflugsziele in der Umgebung:
- Freilichtmuseum Bad Sobernheim www.freilichtmuseum-rlp.de
- Barfußpfad Bad Sobernheim www.barfusspfad-bad-sobernheim.de
- Burg Kastellaun www.burg-kastellaun.de
- Schinderhannesturm Simmern www.simmern.de
- Koblenz (Festung Ehrenbreitstein, Deutsches Eck)
- Mainz (Landeshauptstadt)
- Mittelrheintal und Umgebung (Weltkulturerbe, mit der weltbekannten Rüdesheimer Drosselgasse)
- Mosel und Umgebung (wunderschöne Landschaft, unzählige kleine idyllische Orte) u.v.m

Für Kinder, aber auch für Erwachsene erlebenswert
- Lamawanderung Seibersbach www.hunsrueck-lamas.de
- Kletterpark Lauschhütte www.kletterwald-lauschhuette.de
- Kletterpark Kastellaun www.waldabenteuer.de
- Tierpark Rheinböllen www.hochwildschutzpark.de
- Schwimmbad Simmern und Rheinböllen www.freizeitbad-rheinboellen.de (jeweils mit Sauna)
- Dschungeldorf (Indoorspielhalle für Kinder) www.dschungeldorf.de u.v.m

Wellness:
Bäderhaus Bad Kreuznach www.baederhaus-sauna.de
Land-und Golfhotel Stromberg (großer Spa-Bereich) www.golfhotel-stromberg.de
Rheinwelle Gau-Algesheim (Erlebnisschwimmbad und Sauna) www.rheinwelle.com

Ebenfalls gut erreichbar:
- Trier (die alte Römerstadt und die Porta Nigra)
- Idar-Oberstein (die Edelsteinstadt mit der Felsenkirche, großer Edelsteinbörse, das wildromantische Kellerbachtal)
- Wiesbaden (Landeshauptstadt von Hessen)
- Auch die Stadt Köln mit dem Dom u. herrlicher Altstadt) ist in einer guten Autostunde erreicht

Wandern:
Landschaftlich abwechslungsreich und reizvoll präsentieren sich die Hunsrücker Wanderwege wie zum Beispiel der Soonwaldsteig oder der Saar-Hunsrück-Steig sowie der Schinderhannes Radweg.

Wanderung zum Simmerkopf
Der Simmerkopf im Soonwald ist die höchste Erhebung im Rhein-Hunsrück-Kreis von 653 m ü. NN. Der Berg liegt auf der Gemarkung der Ortsgemeinde Riesweiler. Der Gipfel liegt vollständig in einer Fichtenmonokultur, ein Hinweiskreuz mit Erläuterungen und eine Ruhebank zeigen dem Wanderer die Stelle.

Wanderung zum Hochsteinchen:
Das Hochsteinchen im Hunsrück ist mit 648 m ü. NN nach dem Simmerkopf die höchste Erhebung im Rhein-Hunsrück-Kreis. Der Berg liegt zwischen Ellern und Seibersbach im Soonwald, drei Kilometer südlich von Rheinböllen, in dessen Gebiet sich der Gipfel befindet.

In der Umgebung gibt es so viele Wandermöglichkeiten; diese hier aufzuzählen, würde den Rahmen sprengen. In unserem Ferienhaus können Sie sich jedoch anhand unserer Unterlagen und Wanderkarten viele Anregungen holen.

Geo-Erlebnispfad

Copyright © 2014 Ferienhaus Erika Argenthal. All Rights Reserved. For more Information see here